Besonderes elektronisches Anwaltspostfach: Neue Dienstleisterin übernimmt Betrieb

Am vergangenen Wochenende hat die Wesroc GbR als neue Dienstleisterin den Betrieb des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs (beA) von der Atos Information Technology GmbH übernommen und damit den im September 2019 eingeleiteten sukzessiven Wechsel vom bisherigen auf den neuen Betreiber erfolgreich abgeschlossen.

Den Anwender-Support hat Wesroc bereits zum 2.6.2020 übernommen und eine Wissensdatenbank mit vielen nützlichen Informationen rund um das beA eingerichtet. Dort finden sich auch verschiedene Supportkanäle, über die Anwenderinnen und Anwender Unterstützung erhalten.

Weiterführende Links:

 
Copyright 2020 - Bundesrechtsanwaltskammer