Neue DIN-Norm 77006 für Intellectual Property Management

26.8.2020 | Für die Qualitätssicherung beim Management von gewerblichen Schutzrechten wie Patenten, Marken und Urheberrechten hat das Deutsche Institut für Normung e.V. (DIN) die neue Norm DIN 77006 veröffentlicht. Sie ergänzt die internationale Norm für Qualitätsmanagement DIN EN ISO 9001 und definiert erstmals den Qualitätsbegriff im Intellectual Property Management. Die Norm gibt zahlreihe Empfehlungen, Strategien, Auditierungen und Lösungsansätze zur Sicherung der Qualität im IP-Management. Sie kann daher auch für (Syndikus-)Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte eine Hilfestellung bieten, die im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes tätig sind.

Weiterführende Links:

 
Copyright 2020 - Bundesrechtsanwaltskammer